Explore the top pet care advice for dogs and cats, covering grooming, nutrition, and more. Our tips aim to guarantee a joyful and healthy life for your beloved pets.

Makhana (Fuchsnüsse) – Vorteile, Ernährung, Rezepte und mehr

16

Makhana-(Fuchsnüsse)---Vorteile-und-Ernährungsrezepte-und-mehr

Makhana- oder Fuchsnüsse sind ein traditioneller indischer Snack und eine Pflanze, die in stehenden Gewässern wächst.

Inhaltsverzeichnis

Herkunft von Makhana (Fuchsnuss)

Was macht Makhana so beliebt?

Ist es gut für Vegetarier?

Nährwerte von Makhana

11 nachgewiesene gesundheitliche Vorteile von Makhana

3. Gesunde Rezepte mit Makhana

Vorschläge zur Gesunderhaltung von mir

Abschluss

Makhana – Häufig gestellte Fragen

Forschungsquellen

Makhana wird in der traditionellen östlichen Medizin häufig zur Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt, darunter Nierenprobleme, chronischer Durchfall und Milzinsuffizienz. Darüber hinaus ist es aufgrund seines hohen medizinischen Nutzens und Mineralstoffgehalts weltweit ein beliebtes Lebensmittel.

Makhanas sind reich an Nährstoffen und eine äußerst starke Quelle für Mangan, Kalium, Magnesium, Thiamin, Protein und Phosphor. Geröstetes Makhana ist ein ausgezeichneter Teesnack und eine ideale Wahl für Kinder. In Indien bereiten die Menschen auch Gerichte wie Kheer, Currys, Raita und Schnitzel mit Makhana zu.

Die gesundheitlichen Vorteile und der Nährwert von Makhana machen es zu einer beliebten Wahl für die Aufrechterhaltung eines gesunden Lebensstils.

Herkunft von Makhana (Fuchsnüssen)

In Indien ist der Bundesstaat Bihar der größte Produzent von Makhana, das aus Lotussamen gewonnen wird. Die Lotusblume entwickelt Samenkapseln, und jede Kapsel enthält etwa 20 Samen, die in 40 Tagen reifen. Anschließend werden die Samen getrocknet und bei starker Hitze geröstet. Die äußere schwarze Schale bricht ab und die weißen Puffs kommen heraus. Diese Samen nennen wir Makhanas.

Was macht Makhana so beliebt?

Makhana-Nüsse/Fuchsnüsse erfreuen sich aufgrund ihres hohen Nährwerts in den letzten Jahren großer Beliebtheit. Auch viele Prominente sprachen darüber und warum sie es in ihre Ernährung aufnehmen.

Auch das Makhana ist leicht zugänglich und eine tolle Option für Snacks. Da es wenig gesättigtes Fett, Cholesterin und Natrium enthält, ist es eine gute Wahl zum Kauen und zur Aufrechterhaltung des Idealgewichts. Auch Supermärkte sind mit verschiedenen Arten von Makhana gefüllt. Sein hoher Ballaststoffgehalt macht es zu einem idealen Snack für einen sofortigen Energieschub während des Fastens.

Ist es ein gutes Essen für Vegetarier?

Vegetarismus ist nicht nur im Westen, sondern mittlerweile auch in Indien ein wachsender Trend. Vom Vegetarismus sind alle Lebensmittel tierischen Ursprungs wie Fleisch, Milchprodukte, Fisch, Eier usw. ausgeschlossen.

Eine vegetarische Ernährung wird auch vegetarische Ernährung genannt. Obwohl Veganismus eine gute Option ist, schaffen es Veganer oft nicht, ihren täglichen Nährstoffbedarf zu decken. Allerdings mangelt es ihnen oft an lebenswichtigen Vitaminen, Mineralien und Proteinen in ihrer Ernährung.

Dies kann zu gesundheitlichen Störungen führen, die durch einen langfristigen Mangel entstehen. Hier kann das Makhana ins Spiel kommen und die Lücke des Bedarfs schließen.

Makhana ist reich an Phosphor, Eiweiß, Kalzium, Magnesium, Ballaststoffen, Zink usw. und eine ideale Wahl für einen vegetarischen Lebensstil. Im Gegensatz zu herkömmlichen Zutaten wie Gerste und Weizen ist es außerdem glutenfrei.

Vegetarier müssen sich oft umsehen, um die perfekte Snack-Option zu finden. Makhana ist ein toller vegetarischer Snack für alle, die unter plötzlichem Hungergefühl leiden. Diese kalorienarmen Nüsse sind eine großartige Option, um Schuldgefühlen vorzubeugen.

Nährwerte von Makhana

Makhanas sind reich an Ballaststoffen, die zur Erhaltung der Gesundheit des Ausscheidungssystems beitragen. Es enthält außerdem Kalium, das dabei hilft, den Cholesterinspiegel auszugleichen und die Herzgesundheit zu erhalten. Fuchsnüsse sind trotz ihrer geringen Größe eine starke Nährstoffquelle.

Naschen kann Ihnen einige erstaunliche gesundheitliche Vorteile bringen, wie z. B. eine gute Haut, kontrolliertes Gewicht, eine gute Herzgesundheit, einen guten Hormonhaushalt usw.

100 Gramm Makhana enthalten:

Kalorien: 347

Protein: 9,7 Gramm

Fett: 0,1 Gramm

Kohlenhydrate: 76,9 Gramm

Ballaststoffe: 14,5 Gramm

Gesamtfett (Fett): 0,1 g

Kalzium: 60 mg

Eisen: 1,4 mg

11 nachgewiesene gesundheitliche Vorteile von Makhana

1. Erhält die Nierengesundheit

Makhana sorgt für die Gesundheit der Nieren, indem es den Blutfluss kontrolliert und das Wasserlassen reguliert. Es entfernt Giftstoffe, reinigt die Milz und hilft dabei, alle Giftstoffe aus dem Körper auszuscheiden.

2. Herzgesundheit

Makhana ist reich an lebenswichtigen Nährstoffen wie Magnesium, Eiweiß, Kalzium und Kohlenhydraten. Außerdem enthält es wenig Natrium und Fett, was zur Regulierung des Blutdrucks beiträgt.

3. Entgiftet die Leber

Die Leber entgiftet den Körper, indem sie alle Abfallstoffe ausscheidet, und Makhana hilft der Leber, richtig zu funktionieren und kurbelt den Stoffwechsel an.

4. Vorteilhaft für Diabetiker

Makhana hilft bei der Regulierung des Blutzuckerspiegels. Es hat einen niedrigen Kaloriengehalt und einen niedrigen glykämischen Index, was Diabetikern dabei hilft, ihren Blutzuckerspiegel aufrechtzuerhalten.

5. Machen Sie die Knochen stark

Makhana ist reich an Kalzium. Kalzium verbessert die Gesundheit von Knochen und Knorpel, schmiert Knochen und Gelenke und beugt degenerativen Knochenerkrankungen vor. Essen Sie täglich Fuchsnüsse mit Milch, um die Knochengesundheit und -dichte zu verbessern.

6. Gewichtsverlust

Sagt Studien Makhana ist cholesterin- und kalorienarm und hilft Ihnen so, Ihr Idealgewicht zu halten. Im Gegensatz zu anderen frittierten oder verpackten Snackoptionen tragen Fuchsnüsse nicht zu Ihren Gewichtsproblemen bei.

7. Hormonelles Gleichgewicht

Makhana hilft bei der Aufrechterhaltung des hormonellen Gleichgewichts in Ihrem Körper. Während der Menstruation helfen Makhanas dabei, Heißhungerattacken zu kontrollieren und übermäßiges Essen zu verhindern, und sie helfen auch bei der Bewältigung prämenstrueller Symptome.

8. Erhält die Gesundheit des Verdauungssystems

Unser Körper benötigt Ballaststoffe für eine ordnungsgemäße Verdauung. Makhana ist reich an Ballaststoffen, die für eine reibungslose Funktion des Verdauungssystems sorgen. Wenn Sie unter Verdauungsproblemen wie Verstopfung oder hartem Stuhl leiden, nehmen Sie Fuchsnüsse in Ihre tägliche Ernährung auf.

9. Förderlich für die Fruchtbarkeit

Makhana hält das hormonelle Gleichgewicht in unserem Körper aufrecht, fördert die weibliche Fruchtbarkeit und sorgt für die ordnungsgemäße Funktion aller weiblichen Fortpflanzungsorgane. Der regelmäßige Verzehr von Makhana verbessert die reproduktive Gesundheit von Frauen.

10. Verhindert Infektionen

Machna enthält eine Verbindung namens „Kaempferol“, die hilft, Entzündungen im Körper zu reduzieren. Die regelmäßige Einnahme von Fuchsnüssen kann bei der Behandlung von Entzündungen helfen.

11. Verhindert Alterung

Makhana ist voller Antioxidantien und Aminosäuren, die vorbeugend wirken Vorzeitiges AlternDie Antioxidantien in Makhana tragen dazu bei, die Haut gesund und strahlend zu halten.

Zusammenfassung

Makhana, auch bekannt als Fuchsnüsse, bietet eine Reihe nachweislicher gesundheitlicher Vorteile und fördert außerdem die Nierengesundheit, indem es die Durchblutung reguliert und die Harnausscheidung fördert. Darüber hinaus tragen sie zur Herzgesundheit bei, indem sie den Blutdruck regulieren. Makhana wirkt auch bei der Entfernung von Lebergiften, hilft bei der Regulierung des Blutzuckerspiegels bei Diabetikern und stärkt aufgrund seines Kalziumgehalts die Knochen. Es hilft auch bei der Gewichtsabnahme, da es wenig Cholesterin und Kalorien enthält, das hormonelle Gleichgewicht aufrechterhält und ein gesundes Verdauungssystem unterstützt. und ist auch vorteilhaft. Für die weibliche Fruchtbarkeit.

3. Gesunde Rezepte mit Makhana

1. Heißes Makhana

Dies ist ein schnelles Rezept, das den plötzlichen Hunger im Handumdrehen stillt. Alle Zutaten dieses Rezepts sind bei uns zu Hause jederzeit leicht verfügbar. Es ist eine tolle Option für einen Snack zur Teezeit am Abend.

Zutaten:

Makhana – 3 Tassen

Kurkumapulver – 1 Teelöffel

Rotes Chilipulver – 1 Teelöffel

Nach Belieben salzen

Chaat Masala – 1 Teelöffel

Schwarzer Pfeffer – ½ Teelöffel

Ghee – 1 Esslöffel

Die Zubereitung:

Etwas Ghee erhitzen und die Makhana oder Fuchsnüsse, wie manche sie nennen, 10–12 Minuten rösten.

Eine Minute bei schwacher Hitze weiterrühren.

Geben Sie alle Gewürze hinzu und schalten Sie dann die Flamme aus.

Bei Bedarf noch mehr Chaat Masala hinzufügen und gut vermischen.

Sie können es in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

2. Makhana Tiki

Makhana schmeckt zu allem großartig, dies ist ein perfektes Rezept für Ihre Gäste, es verleiht dem traditionellen Aloo Tikki eine perfekte Note und ist gesünder.

Zutaten:

Mittelgroße Kartoffeln – 2 gekocht und püriert

Fuchsnüsse – 1 Tasse

Grüner Pfeffer – 2, fein gehackt

Geröstete Erdnüsse – 2 Esslöffel, grob gemahlen

Korianderblätter – eine Handvoll, fein gehackt

Fenchelsamenpulver – 1 Teelöffel

Garam Masala Pulver – 1 TL

Chaat Masala – 1 Teelöffel

Speiseöl – 2-3 Esslöffel

Salz, nach Geschmack

Die Zubereitung:

Trockene Fuchsnüsse in Ghee rösten, bis sie knusprig sind, dann grob mahlen.

Geben Sie das grob gemahlene Makhana, das Kartoffelpüree und die restlichen Zutaten in eine Schüssel.

Gut vermischen, Salz und Gewürze nach Geschmack anpassen.

Runde oder ovale Scheiben formen und in einer beschichteten Pfanne anbraten oder im Ofen backen, bis beide Seiten goldbraun sind.

Serviert mit Ketchup oder Pudina-Sauce.

3. Gesunde Makhana-Chaat-Mahlzeit

Dies ist eine gesunde Version von Chaat ohne Öl. Es ist ein schnelles und einfaches Rezept und kann in nur 15 Minuten zubereitet werden. Experimentieren Sie mit den Zutaten Ihrer Wahl und stellen Sie Ihre eigene Version dieses Rezepts zusammen.

Zutaten:

Das Makhana

Zwiebel – 1 gehackt

Naturjoghurt – 1 Tasse

Granatapfelkerne – 1/2 Tasse

Schwarzes Pfefferpulver – 1/2 Teelöffel

Rosinen – eine Handvoll

Geröstetes Kreuzkümmelpulver – 1 Teelöffel

Korianderblätter – ein Bund – gehackt

Zitronensaft – 1 Teelöffel (optional)

Salz, nach Geschmack

Die Zubereitung:

Das Makhana 5–10 Minuten in Wasser einweichen.

Drücken Sie das Wasser aus und geben Sie es in eine Schüssel.

Alle Zutaten in die Schüssel geben.

Gut mischen.

Zum Schluss Rosinen hinzufügen.

Vorschläge zur Gesunderhaltung von mir

Makhana ist ein knuspriger Leckerbissen, den man gut zur Hand haben kann, um den Verzehr ungesunder Lebensmittel wie Kartoffelchips zu verhindern. Während Makhana inzwischen in allen Supermärkten in verschiedenen Formen und Geschmacksrichtungen erhältlich ist, ist es immer noch die ideale Art, es pur zu konsumieren und es zu Hause zu rösten und zu würzen. Auf diese Weise können die zum Würzen verwendeten Zutaten sowie die Menge an Fett oder Öl, die beim Rösten oder Frittieren des Makhana verwendet wird, kontrolliert werden.

Abschluss

Makhana ist ein kompletter Snack. Sie sind voller essentieller Nährstoffe und bieten große gesundheitliche Vorteile. Diese kleinen Nüsse sind eine tolle Snack-Option und perfekt, um den Mittagshunger zu stillen. Obwohl Makhanas großartig sind, gibt es mögliche Nebenwirkungen wie Allergien, Verdauungsprobleme usw. Wenn Sie jemand mit einem empfindlichen Magen sind, seien Sie etwas vorsichtig, wenn Sie zu viele Makhanas essen.

Denken Sie daran, Makhana nicht durch Ihre Hauptmahlzeiten zu ersetzen, um schnell Gewicht zu verlieren. Ob Sie Gewicht verlieren oder zunehmen, hängt von Ihrem allgemeinen Lebensstil ab. Essen Sie Fuchsnüsse, aber in Maßen, treiben Sie regelmäßig Sport und seien Sie aktiv.

häufige Fragen

F: Welche gesundheitlichen Vorteile hat Makhana?

A: Makhana ist reich an gesundheitlichen Vorteilen und der Natrium- und Kaliumgehalt hilft bei der Regulierung von Bluthochdruck und Bluthochdruck. Makhana ist reich an Proteinen und fördert ein Sättigungsgefühl über einen längeren Zeitraum. Makhana ist außerdem kalorienarm. Diese Kombination macht es ideal zum Naschen. Der Ballaststoffgehalt in Makhana trägt zur Gesundheit der Verdauung bei, und die darin enthaltenen Antioxidantien und Aminosäuren verhindern vorzeitiges Altern und beugen einem hormonellen Ungleichgewicht vor.

F: Wie lagert man Makhana?

A: Luftdichte Behälter sind ideal für die Aufbewahrung von Makhana, da sie das Eindringen von Luft verhindern und die Nüsse frisch halten. Stellen Sie die Behälter an einen kühlen, trockenen Ort und setzen Sie das Makhana nicht für längere Zeit direktem Sonnenlicht aus. Ein guter Trick, um die Haltbarkeit dieser Nüsse zu verlängern, besteht darin, sie zu rösten. Die Lagerung gerösteter Nüsse kann ihren Geschmack bewahren und verhindern, dass das Makhana verdirbt schnell abgestanden.

F: Hilft Makhana bei der Verdauung?

A: Makhana enthält in seinem Nährwertprofil eine große Menge an Ballaststoffen. Ballaststoffreiche Lebensmittel fördern die Gesundheit des Verdauungssystems und helfen, den Stuhlgang zu regulieren. Dies beugt Blähungen und Magenkrämpfen vor. Makhana enthält außerdem Antioxidantien, die ebenfalls den Verdauungsprozess unterstützen. Regelmäßiger Verzehr kann ebenfalls hilfreich sein Verhindern Sie Verschlucken und Verstopfung.

F: Warum ist Makhana so beliebt?

A: Die Beliebtheit von Makhana ist auf seine enormen gesundheitlichen Vorteile zurückzuführen und wird in Indien als schnelle Mahlzeit beliebt. Makhana ist eine wichtige Zutat in vielen Gerichten und einer der gesündesten Snacks, die man essen kann. Niedriger Kaloriengehalt und hoher Proteingehalt sind eine Kombination, die selten zu finden ist, und abgesehen davon wird Makhana in alten medizinischen Praktiken sehr geschätzt.

F: Hilft Makhana beim Abnehmen?

A: Makhana ist kalorienarm und eine reichhaltige Protein- und Ballaststoffquelle. Diese Kombination macht es zu einer idealen Wahl für Snacks, und der Proteingehalt sorgt für ein länger anhaltendes Sättigungsgefühl und verhindert übermäßiges Essen. Das Hinzufügen von Makhana zu Ihrer normalen Ernährung kann den Gewichtsverlustprozess beschleunigen.

Leave A Reply

Your email address will not be published.